Print

Support
Im Supportbereich íst die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit Zeitschreibungsbeauftragten vorgesehen. Weiters können externe Daten in den Sheet übernommen werden (z.B. bebuchbare Kostenträger). Zu einem späteren Zeitpunkt ist auch die Möglicheit einer Online Stundenbuchung vorgesehen wobei über diese Funktion die Online gebuchten Daten in die Zeitschreibung übernommen werden sollen (VORERST NICHT AKTIV). Weiters gibt es einen Link zur Onlinehilfe, ein Impressum und weitere allgemeine Informationen.

 


 

UPDATEFUNKTION

Die Excel Zeitschreibung ist ein hoch benutzerspezifisch anpassbares Tool, es besteht auch die Möglichkeit Daten aus externen Datenquellen in die Zeitschreibung zu importieren um so Daten zu aktualisieren. Im Moment wird diese Funktion genutzt um z.B. Kostenträgernummern in das System zu kopieren um diese dann bei der Eingabe kontrollieren zu können.

In späteren Ausbaustufen könnten auf diese Art auch Zeitschreibungsdaten aus externen Datenquellen (z.B. Zeitschreibungsdaten kommt/geht) in die Zeitschreibung importiert werden - momentan noch nicht umgesetzt.

 


 

SUPPORT:

bei Problemen mit der Zeitschreibung kann mit Klick auf den Support Button ein Mail ausgelöst werden (Outlook nötig!) in welchem vordefinierte Zeitschreibungsbeauftragten ein Mail mit der Frage geschickt werden kann. Es werden automatisch die Stammdaten in das Mail kopiert (Firma/Dienstverhältnis/Name/Vorgestzter sowie die Versionsnummer der Zeitschreibung) um so raschesmöglichen Support zu gewährleisten auch wenn der Zeitschreibungsbeauftragte nicht persönlich bekannt ist.

 


 

 HILFE:

mit Klick auf den Hilfe Button (Fragezeichen) wird die vorliegende Hilfsdatei geöffnet (http://www.zeitschreibung.at/index.php/hilfe-zeitschreibung)

 


 

CHANGELOG: hier sind die zuletzt bearbeiteten Änderungen des Zeitschreibungsfiles ersichtlich

 

MAKROS: mit Klick auf den Makro Button wird eine Erklärung zur Aktivierung der Excel Makros geöffnet 

 

KONTAKT: Link  auf die Homepage des Herstellers www.steinmaier.at

 

AUGE: mit den beiden symbolisch dargestellen Augen können die originalen Ribbons in Excel ein- und ausgeblendet werden (Start / Einfügen / Seitenlayout / Formeln / Daten / Überprüfen / Ansicht / Entwicklertools)